Vincent Meister
Titelbild Sehtraining Bern Thun Kontakt Sehtraining Bern Thun

Datenschutzerklärung

Grundsatz:

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung, den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) und der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten.

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung informiert Nutzer der Webseite https://vincentmeister.ch sowie Interessenten und Kunden über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber. Wir nehmen den Datenschutz ernst. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.

Zugriffsdaten:

Wir erheben folgende Daten über Zugriffe auf die Webseite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab: • Besuchte Unterseiten • Zeitpunkt des Zugriffes • Menge der gesendeten Daten • Quelle, durch welche der Nutzer auf die Seite gelangt ist • Verwendung des Browsers • Verwendetes Betriebssystem • Verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Webseite. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit Kontaktdaten:

Wird durch die von Vincent Meister angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Email, Anruf, SMS, WhatsApp) Verbindung aufgenommen, werden die Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne eine Einwilligung des Nutzers bzw. Kunden werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Wir erheben, nutzen und geben personenbezogene Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder der Nutzer, Interessent oder Kunde in die Datenerhebung einwilligt. Als personenbezogene Daten gelten folgende Informationen: Name, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Unternehmen, Terminbuchungen. Die Nutzer und Kunden haben weiterhin jederzeit das Recht, eine kostenlose Auskunft über ihre gespeicherten Daten zu erhalten sowie eine Berichtigung oder eine Löschung dieser Daten direkt bei Vincent Meister schriftlich zu beantragen.

Cookies:

Diese Webseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf den Endgeräten gespeichert werden. Der Browser des Nutzers greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Schnelligkeit und die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie-Einstellungen klicken. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt nutzen können.

Sicherheitslücken:

Es ist zu beachten, dass im Internet grundsätzlich immer Sicherheitslücken bestehen und somit kein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde gewährleistet werden kann. Wir übernehmen im Falle eines rechtswidrigen Datenzugriffs (z.B. Cyberkriminalität, Hacker-Angriff) keine Haftung. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns die Datenbanken so gut wie möglich vor unautorisierten Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Ort und Datum:

Thun, 1. Januar 2019
Mobile: +41 76 520 97 90  |   Email: coaching@vincentmeister.ch  Impressum  |  Datenschutz | Links
Vincent Meister
Titelbild Sehtraining Bern Thun Kontakt Sehtraining Bern Thun

Datenschutzerklärung

Grundsatz:

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung, den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) und der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten.

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung informiert Nutzer der Webseite https://vincentmeister.ch sowie Interessenten und Kunden über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber. Wir nehmen den Datenschutz ernst. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.

Zugriffsdaten:

Wir erheben folgende Daten über Zugriffe auf die Webseite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab: • Besuchte Unterseiten • Zeitpunkt des Zugriffes • Menge der gesendeten Daten • Quelle, durch welche der Nutzer auf die Seite gelangt ist • Verwendung des Browsers • Verwendetes Betriebssystem • Verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Webseite. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit Kontaktdaten:

Wird durch die von Vincent Meister angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Email, Anruf, SMS, WhatsApp) Verbindung aufgenommen, werden die Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne eine Einwilligung des Nutzers bzw. Kunden werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit personenbezogenen

Daten:

Wir erheben, nutzen und geben personenbezogene Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder der Nutzer, Interessent oder Kunde in die Datenerhebung einwilligt. Als personenbezogene Daten gelten folgende Informationen: Name, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Unternehmen, Terminbuchungen. Die Nutzer und Kunden haben weiterhin jederzeit das Recht, eine kostenlose Auskunft über ihre gespeicherten Daten zu erhalten sowie eine Berichtigung oder eine Löschung dieser Daten direkt bei Vincent Meister schriftlich zu beantragen.

Cookies:

Diese Webseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf den Endgeräten gespeichert werden. Der Browser des Nutzers greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Schnelligkeit und die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie jederzeit die Einstellungen für die auf diesem Endgerät genutzten Cookies nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie auf die Cookie- Einstellungen klicken. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt nutzen können.

Sicherheitslücken:

Es ist zu beachten, dass im Internet grundsätzlich immer Sicherheitslücken bestehen und somit kein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde gewährleistet werden kann. Wir übernehmen im Falle eines rechtswidrigen Datenzugriffs (z.B. Cyberkriminalität, Hacker- Angriff) keine Haftung. In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns die Datenbanken so gut wie möglich vor unautorisierten Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Ort und Datum:

Thun, 1. Januar 2019
Mobile: +41 76 520 97 90  |   Email: coaching@vincentmeister.ch
Impressum  |  Datenschutz  |  Links